Der Monte dos Amores ist perfekt für Jung und Alt und bietet seinen Besuchern eine willkommene Pause. Hier kann man den Panoramablick nach Süden über Sanddünen und den Atlantik, die Skyline von Alvor und das Delta genießen, in dem das ganze Jahr über kleine Fischer- und Segelboote beheimatet sind. Im Norden liegt Monchique, eine Bergkette, die sich über die gesamte Algarve erstreckt und dem Wanderanfänger oder Profi zahlreiche Wanderwege bietet. Eine 10-minütige Autofahrt entfernt liegt Lagos, eine historische Stadt, die für ihre charmanten kleinen Straßen, den Fischmarkt, die Cafés und die Klippen bekannt ist. Um nach Lagos zu gelangen, wo Sie auch Boutiquen, Supermärkte, Restaurants, Bars und Discos finden, müssen Sie zuerst Meia Praia entlang fahren, den längsten Strand der Algarve.

Auf dem Grundstück befindet sich eine Grillhütte, die mit Koch-, Grillmöglichkeiten und einem Pizzaofen ausgestattet ist. Dies ist der perfekte Ort, um die frische Nachtluft und hausgemachten gegrillten Fisch zu genießen. Der Pool ist von prächtigen Palmen und exotischen Blumen umgeben, durch die man immer noch einen Blick auf den Atlantik im Süden und die Monchique-Berge im Norden erhaschen kann. Während die Kinder auf den großen, sicheren Grünflächen spielen, können Erwachsene den Tennisplatz nutzen. Während man gelegentlich zerschmettert, kann man es genießen, in der idyllischen Gesellschaft von uralten Mandel- und Feigenbäumen zu sein.

Monte dos Amores ist seit 1992 in Familienbesitz und wird als Familienanlage geführt. Wir begrüßen kleine Familien oder große Gruppen, Einzelreisende oder Flitterwochenpaare.

Wir haben 3 Hunde (Rafa, Paula, Roxy) und 3 Katzen (Lenny, Jamie, Kimchi) auf dem Grundstück. Es gibt auch einige Frösche und eine Menge Grillen, um uns Gesellschaft zu leisten.

Wir freuen uns, Sie hier begrüßen zu dürfen.

Tunje, Isabelle, Jan, Billie, Faye, Louie

Monte dos Amores